Wer kann ausleihen

Analog zu dem gesamten Service- und Leistungsangebot ist auch der Materialverleih sozialen Einrichtungen wie z.B. Freizeitstätten, Verbänden und Vereinen, Schulen und Kindergärten, Therapie-Einrichtungen u.ä. vorbehalten.

Privatpersonen und kommerzielle Anbieter können unser Material nur bei ausreichend freien Kapazitäten und bei einem Mindestumsatz von 40 EUR in Anspruch nehmen. Langfristige Vorreservierungen sind in diesem Fall leider nicht möglich, wir bitten daher um die Kontaktaufnahme erst maximal eine Woche vor Ausleihbeginn.

Boots-, Kletter- und Seilaufbaumaterial wird nur an Personen mit entsprechnder Ausbildung verliehen!

Kommentare sind geschlossen.